Laufende Inszenierung

Plakat Der nackte Wahnsinn © OVTP / gp, da

Der nackte Wahnsinn

Die Boulevard-Komödie von von Michael Frayn ist schräg, saukomisch und doch irgendwie auch tiefsinnig. Sie erzählt uns von der „Pornografie des Witzes“, wie die „Zeit online“ es ausdrückt.

Ein Stück über das Theater. Einmal bei den Proben, dann hinter der Bühne und am Ende, bei der letzten Vorstellung, als das Stück wahrlich am Ende ist. Interessanter als das eigentlich aufzuführende Stück ist die Dynamik zwischen den Schauspielern, deren Masken und gnadenlose Demaskierung.

Wir spielen am:
Fr, 5. Mai um 19.00 Uhr (ausverkauft!)
Sa, 6. Mai um 19.00 Uhr (ausverkauft!)
So, 7. Mai um 19.00 Uhr (ausverkauft!)

Fr, 12. Mai um 19.00 Uhr (ausverkauft!)
Sa, 13. Mai um 19.00 Uhr (ausverkauft!)
So, 14. Mai um 14.00 Uhr (Zusatzvorstellung)
So, 14. Mai um 19.00 Uhr (ausverkauft!)

Fr, 19. Mai um 19.00 Uhr (Zusatzvorstellung)
So, 21. Mai um 14.00 Uhr (Zusatzvorstellung)
So, 21. Mai um 19.00 Uhr (Zusatzvorstellung)

Der Kartenvorverkauf findet statt im Café Freudenberg am Rathausplatz.
Auch bei ausverkauften Veranstaltungen kann sich die Frage nach vereinzelten Restkarten an der Abendkasse lohnen.