Festzug zum Stadtjubiläum

8. September 2019 Allgemein, Vereinsleben

Ein wahrhaft schönes Jubiläumsjahr zur Stadterhebung - und ein wahrhaftes Gesiffe zum krönenden Festzug. Es dürfte der scheuslichste Samstag des Jahres gewesen sein; trotzdem eine - in seinen Möglichkeiten - runde Sache. Der Wetterbericht verhieß nichts Gutes und hielt was er versprach. Trotzdem war die Stadt eingeladen sein Jubiläum zur Stadternennung vor 100 Jahren mit einem Festzug gebührend zu feiern. Alle freuten sich mit: Die Vereine, die umliegenden Gemeinden (zumindest die Kapellen), die Partnergemeinden und Viele mehr. Wir Oberlandler wollten nicht zurückstehen - sind wir doch ein Kind der Stadt, das noch 11 Jahre vor der Stadterhebung aus dem Ei kroch.

Lesen Sie mehr

Die Oberlandler beim KreAktivtag der Stadt Penzberg

23. Juli 2019 Allgemein, Vereinsleben

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Stadternennung Penzbergs gab es Mitte Juli ein großes Festwochenende. Am dritten Tag waren auch die Vereine aufgerufen, sich zu präsentieren und das Fest zu bereichern. Leider hatten die Organisatoren kein so ungetrübtes Verhältnis zu Petrus, das Wetter war mäßig, aber es sollte laut Wetterbericht an jenem Sonntag besser werden. Beim Aufbauen waren noch alle guter Dinge.

Lesen Sie mehr

Jahresversammlung 2019

8. Februar 2019 Allgemein, Vereinsleben

Die Mitgliederversammlung zog in diesem Jahr nicht gar so viele Mitglieder an, was an der gefallenen Schneemenge lag. Abgesehen davon, gab es aber auch nichts, was eine beschlussfähige Versammlung verlangt hätte. Der Verein konnte auf ein erfolgreiches 110. Spieljahr zurückblicken. Mit dem Umzug des Starkbiers in die Stadthalle, dem Jugendstück "Krabat" und dem "bayerischen Jedermann" waren wieder drei erfolgreiche Inszenierungen am Start.

Lesen Sie mehr

Weihnachtsfeier 2018

19. Dezember 2018 Allgemein, Vereinsleben

Unser erfolgreiches Spieljahr 2018 ließen wir mit einer Weihnachtsfeier in der "Schönen Aussicht" in Penzberg / Reindl ausklingen. Neben gutem Essen und kurzweiliger Unterhaltung gab es in diesem Jahr anlässlich unseres 110-jährigen Vereinsjubiläums ein Päckchen eigens vom Cafe Freudenberg kreierter Oberlandler-Pralinen.

Lesen Sie mehr

Wir dürfen das Kulturerbe-Logo benutzen

1. Dezember 2018 Allgemein, Vereinsleben

Die Oberlandler gehören zu den ältesten Theatervereinen, die im Verband Bayerischer Amateurtheater und im Bund Deutscher Amateurtheater organisiert sind. Weil wir uns bei unserer Theaterarbeit der Mundart und dem kulturellen Erbe unserer Region verpflichtet fühlen, dürfen wir seit Kurzem mit dem Segen des Deutschen Amateurtheaterverbandes das Logo „Immaterielles Kulturerbe“ verwenden.

Lesen Sie mehr

Die Oberlandler auf Tram-Fahrt

22. September 2018 Allgemein, Vereinsleben

Als Theaterer denkt man bei der Münchner Trambahn natürlich an Weiß Ferdls Sketch „Linie 8“, aber am Max-Weber-Platz und am Nordfriedhof hielten wir nicht. Dennoch: Die Tram selbst kam vom Baujahr her fast aus seiner Zeit. Der Jahresausflug führte uns in diesem Jahr nach München zu einer zweistündigen Rundfahrt mit der Tram.

Lesen Sie mehr

Gemütliche Halbjahresversammlung

2. Juli 2018 Vereinsleben

Zum Halbjahr hat der Verein seine Versammlung nun schon seit geraumer Zeit als gemütliches Beisammensein eingerichtet. So trafen sich auch in diesem Jahr wieder knapp die Hälfte der Mitglieder im Berggeist, um Neuigkeiten auszutauschen und die Gemeinschaft zu pflegen.

Lesen Sie mehr

Preisverleihung Larifari 2017

2. Juli 2018 2018, Vereinsleben

Seit 2012 verleiht der Verband Bayerischer Amateurtheater alle zwei Jahre den „Larifari“. Für die 4. Verleihung im Jahr 2018 waren die Oberlandler die Gastgeber. Die ausgezeichneten Inszenierungen stammten aus den Jahren 2016 und 2017. Es bewarben sich 98 Inszenierungen in fünf Kategorien um die Preise. Im Rahmenprogramm fanden für die Preisträger und alle anderen Verbandsmitglieder auch zwei Workshops statt.

Lesen Sie mehr

Versammlung mit Neuwahlen

5. Februar 2018 Vereinsleben

So viele Mitglieder, wie schon länger nicht mehr, hatten sich im Nebensaal der neu renovierten Stadthalle eingefunden, um das vergangene Jahre Revue passieren zu lassen, Neuigkeiten zu erfahren und die Vorstandschaft für zwei Jahre zu wählen. Mit fünf Inszenierungen und ca. 30 (in der Regel ausverkauften) Aufführungen war das Spieljahr 2017 wieder äußerst erfolgreich. Trotz ausgeglichener Kassenlage mussten wir aus unserem Ersparten zuschießen, da wir als größere Investition nun mit einer Klimaanlage in der Probebühne für angenehmere Temperaturen und Luftqualität sorgen können.

Lesen Sie mehr

Weihnachtsfeier 2017

18. Dezember 2017 Vereinsleben

Nachdem wir mit dem "Räuber Kneissl" die alte Stadthalle nun für unseren Verein "in Besitz genommen hatten", wurde es auch Zeit den kleinen Saal kennenzulernen. Dazu bot die Adventsfeier die passende Gelegenheit. Wie schon die letzten Jahre verzichteten wir auf ein offizielles Programm, um den zahlreich erschienenen Mitgliedern die Möglichkeit zu geben miteinander ins Gespräch zu kommen.

Lesen Sie mehr